Bitte beachten Sie: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für ihre volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Betriebsflüssigkeiten


Sie schützen den Motor vor Rost, Hitze und Kalk, übertragen Bremskraft,
halten Ihre Sicht frei und die Luft sauberer... Kurz: Ohne sie läuft nichts.
Entdecken Sie Volkswagen Original Betriebsflüssigkeiten.
service 03 ot bremsfluessigkeit


Volkswagen Original Bremsflüssigkeit.

Ein eigener Standard für Ihre Sicherheit.


Mehr Sicherheit bei extremer Kälte und starker Belastung, mehr Zeit bis zur nächsten Wartung.
Volkswagen Original Bremsflüssigkeit wurde zusammen mit Ihrem Bremssystem entwickelt
und ist weit mehr als Standard – genauer gesagt setzt sie ihren eigenen:
die VW-Norm 501 14.
icon bremsfluessigkeit 01

Materialschonend.

Greift Dichtungen nicht an.
Verhindert das Rosten von
Leitungen und Zylindern.
icon bremsfluessigkeit 02

Starke Leistung bei Kälte.

Betriebsbereit auch bei Temperaturen
von bis zu -40 °C.
icon bremsfluessigkeit 03

Längeres Wartungsintervall.

Verlängert bei neuen Volkswagen
das erste Wartungsintervall
auf drei Jahre.

Multitalent.
 Was Bremsflüssigkeit für Sie leistet.

Bremsflüssigkeit muss hohe Anforderungen erfüllen. Nur so kommt Ihr Auto sicher zum Stehen – bei Hitze und Kälte.

Auch bei Kälte flüssig.
Bremsflüssigkeit darf auch bei extremem Frost weder einfrieren noch zäh werden.

Bindet Feuchtigkeit.
Bremsflüssigkeit ist hygroskopisch: Sie nimmt Wasser auf und verhindert so, dass sich im Bremssystem Tropfen bilden – die Ursache für Rost und eine verminderte Bremskraft.

Hoher Siedepunkt.
Bremsflüssigkeit darf nicht kochen, da dabei Dampfblasen entstehen, die sich zusammendrücken lassen. Die Bremskraft wird dann nicht vollständig an die Bremsen weitergeleitet.

Warum wechseln?

Bremsflüssigkeit nimmt Feuchtigkeit auf. Dadurch bleibt der Wasseranteil in Ihrem Bremssystem niedrig. In der Bremsflüssigkeit steigt er damit jedoch mit der Zeit. Ist er zu hoch, sinkt der Siedepunkt und Dampfblasen können entstehen. Wenn Sie auf die Bremse treten, drücken sich diese zusammen. Die Bremskraft geht verloren.

Kann ich Bremsflüssigkeit selbst wechseln?

Ihre Bremse muss zuverlässig funktionieren – für Ihre Sicherheit und die Sicherheit anderer. Lassen Sie alle Arbeiten an der Bremse nur von geschultem Fachpersonal machen. Am besten bei Ihrem Volkswagen Partner.

Wann ist es Zeit für einen Wechsel?

Bei einem neuen Volkswagen sollten Sie die Bremsflüssigkeit das erste Mal nach drei Jahren wechseln lassen – danach empfehlen wir einen Wechsel alle zwei Jahre.
service 03 ot kuehlmittel


Volkswagen Original Kühlmittelzusatz G13.

Maximaler Schutz bei maximaler Leistung.


Wenn Sie Gas geben, geht es in Ihrem Motor heiß her – eigentlich zu heiß für
viele Materialien. Volkswagen Original Kühlmittel G13 kühlt auch bei starker Belastung
zuverlässig. Zugleich schützt die innovative Rezeptur vor Kalk, Korrosion, Säuren
und Frost bis -40 °C. Perfekt – auch für Vollaluminiummotoren.
Icon Kuehlmittel Teamwork

Umweltbewusst.


Durch bis zu 20 % Glycerin auf
Basis nachwachsender und recycelter
Rohstoffe. Spart allein durch
die Erstbefüllung aller Volkswagen
pro Jahr rund 35.000 t CO2.
Icon Kuehlmittel Wissen Original

Schützt den Motor.
Schont Materialien.

Abgestimmt auf alle Materialien
des Kühlsystems. Schützt den Motor
vor extremen Temperaturen,
Korrosion, Übersäuerung und Kalk.
Icon Kuehlmittel Wissen Mischung

Mischbar.


Mit den Vorgängerprodukten
G11, G12 und G12 plus.
motoroel 03 cockpit kuehlmittel

Motorkühlmittelsystem gestört.


Nicht weiterfahren!
Fachmännische Hilfe in Anspruch nehmen.

Leuchtet:
Kühlmittelstand zu niedrig,
Temperatur zu hoch oder System gestört.


Blinkt:
Kühlmittelsystem gestört.


Temperaturanzeiger im Warnbereich?

Stoppen, Motor abstellen und abkühlen lassen. Erst dann wieder weiterfahren. Kühlmittelstand prüfen.

Temperaturanzeige im Normalbereich?
Kühlmittelstand bei abgekühltem Motor prüfen und bei Bedarf Kühlmittel nachfüllen. Der Stand ist ok? Achtung Störung! Nicht weiterfahren und an Ihren Service Partner wenden.

Kühlmitteltemperatur beim Erdgas-
oder Autogasmotor zu niedrig.


Hohe Motordrehzahlen und starke Motorbelastung vermeiden.

Wissen, Wechsel, Wartung.

Alles Wichtige rund um Kühlmittel.


Bis zu 100 l Kühlmittel strömen pro Minute durch den Kühlkreislauf
eines 4-Zylinder Motors und kühlen ihn – vorausgesetzt die Mischung,
das Alter und die Sorte stimmen.
Icon Kuehlmittel Teamwork

Teamwork mit Wasser.

Wasser kann große Mengen an
Wärme ableiten – mit wenig
Aufwand, aber kleinen
Nachteilen wie Kalk, einem
niedrigen Gefrier- und 
Siedepunkt. Kühlmittelzusatz
gleicht diese Minuspunkte aus.
Icon Kuehlmittel Wissen Explosiv

Alter macht explosiv.

Bis zu 100 l Kühlflüssigkeit strömen
pro Minute durch den Kühlkreislauf
eines 4-Zylinder Motors. In zu alter
Flüssigkeit können sich kleine
Bläschen bilden – Kavitationen.
Platzen sie, entstehen Drücke von
mehreren 1.000 bar, die sogar
Metallwände durchbrechen können.
Icon Kuehlmittel Wissen zu viel

Zu viel schadet.

Der Kühlmittelkreislauf ist ein
geschlossenes System unter Druck.
Steigt die Temperatur dehnt sich
die Kühlflüssigkeit aus. Ist ihr
Füllstand im Ausgleichbehälter zu
hoch, bleibt dafür zu wenig Raum.
Kühler, Behälter oder Schläuche
können platzen.
Icon Kuehlmittel Wissen Mischung

Die richtige Mischung.

Ihr Kühlmittel mischen Sie
aus destilliertem Wasser und
zwischen 40 % und 60 %
Kühlmittelzusatz. Den richtigen
Mix finden Sie in Ihrer Betriebs-
anleitung. Tipp: Nutzen Sie
unsere Fertigmischungen.
Icon Kuehlmittel Wissen Original

Besser Original.

Das falsche Kühlmittel schadet
Motor und Kühlsystem: Verwenden
Sie nur Kühlmittelzusätze oder
Fertigmischungen, die von
Volkswagen freigegeben sind oder
lassen Sie uns den Tank auffüllen.
Icon Kuehlmittel Wissen Nicht nur Winter

Nicht nur im Winter.

Kühlmittel schützt Ihren Motor
vor Frost – aber auch z. B. vor Kalk
und Überhitzung. Es trägt daher im
ganzen Jahr zu einem langen
Motorleben bei.
service 03 ot scheibenklar


Volkswagen Original Scheibenklar.

Stark gegen Schmutz. Schonend zu Ihrem Auto.


Schnee, Regen, Insekten: Egal was heute in der Luft liegt.
Mit Volkswagen Original Scheibenklar behalten Sie eine klare Sicht.
Zugleich schützt die besondere Rezeptur Ihre Scheiben
und die Scheibenwaschanlage vor Frost und Kalk –
ohne Flecken auf Ihrem Lack zu hinterlassen.
Icon Wischer Tipp 1

Für Sommer und Winter.

Entfernt u. a. Streusalz, Insekten und
Fett. Schützt Scheibe und Scheiben-
waschanlage vor Frost und Kalk.
Icon Wischer Tipp 2

Umweltfreundlich.

Ohne wasserunlösliche
Waschsubstanzen.
Icon Wischer Tipp 3

Materialschonend.

Verträglich mit allen Volkswagen Materialien: Keine Risse in Kunststoffteilen oder
Flecken auf dem Lack.